Heiratsantrag tanzen Überrasche deinen Partner mit einem ganz besonderen Heiratsantrag. Tanze mit Uns oder mit deiner Familie/deinen Freunden deine Liebeserklärung. Vielleicht bei einem Rendezvous, auf seiner/ihrer Arbeit  oder in der Öffentlichkeit . Mit uns kannst du kreativ werden und deine Ideen umsetzen.
Wann sollte man anfangen zu trainieren? Je früher desto besser, aber auch für Kurzentschlossene haben wir ein Konzept. Günstig sind zwei Monate Vorlauf, aber auch mit einem Monat läßt sich arbeiten. Am besten Du meldest dich so früh wie möglich, um auch gemeinsame Trainingstermine zu finden.
Müssen wir Tanzerfahrung mitbringen? Nein. Aber wenn Du oder deine Leute schon irgendetwas können, wie zum Beispiel Handstand, Moonwalk, Salto oder Du eine Idee hast, können wir dies mit in deine tänzerische Liebeserklärung einbauen und daraus eine interesante Show machen. Da dein(e) Partner(in) nicht mit Deiner Liebeserklärung rechnet, wird es auch ohne Superstunts ein großer Spass. Da kommen wir zu einem wichtigen Punkt: Es sollte eine Überraschung bleiben. Wenn alle vorher schon bescheid wissen, muss darauf geachtet werden, dass es keiner versehentlich ausplaudert
Welche Musik kann ich nehmen? Du kannst jede Musik wählen die Dir/ Euch gefällt. Jede Musik ist tanzbar. Die Choreografie überlegen wir uns. Am besten du nimmst ein Lied, welches dein(e) Partner(in) kennt oder Euch verbindet.